„Offener Treff am Altengarten“ – Selbstorganisierte Altenarbeit

Jeweils am 1. Donnerstag im Monat, 15:00 bis 17:00 Uhr in der Begegnungsstätte „Graues Haus“, Am Ökotop 70, 40549 Düsseldorf (ohne Anmeldung).
Gestaltung, Bepflanzung und Pflege des altengerechten Stadtgartens (Link) im Ökotop.

Wer sich für ökologische Gartenarbeit interessiert, hat hier die Möglichkeit, auf den Hochbeeten zu gärtnern oder im Bereich des „Altengartens“ Sträucher, Stauden und Beete zu pflegen. Auf den Hochbeeten können Gemüse, Kräuter und Blumen angepflanzt werden. Da die Hochbeete sehr groß sind, teilen sich gelegentlich zwei Personen ein Beet. Gartengeräte stehen für diese Arbeit zur Verfügung. Diese Arbeitsgruppe übernimmt, in Abstimmung mit dem Verein Ökotop Heerdt, die Gestaltung, Bepflanzung und Pflege des altengerechten Stadtgartens im Ökotop Heerdt. Bei körperlich anstrengenden Arbeiten unterstützen Vereinsmitglieder die Arbeiten im Altengarten.

Datum

03 Jun 2021

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Labels

Öffentlich

Veranstaltungsort

Begegnungsstätte „Graues Haus“
Am Ökotop 70, 40549 Düsseldorf